Auch wir waren heuer wieder bei der Langen Nacht der Bühnen vertreten. Diesmal konnte man einen Blick hinter die Kulissen von “Mary Stuart” werfen: Von szenischen Lesungen, über Bühnenkonzept- und Kostümvorstellung, bis hin zu Wunden-Schminken und Kampftraining – wurde alles geboten. Vielen Dank noch mal an alle die dabei waren!